Datenschutzerklärung

Diese Webseite wird von der Prospery GmbH (im Folgenden „Prospery“), Neue Rothofstraße 13-19, 60313 Frankfurt am Main (sogenannte verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts) betrieben. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten sehr sorgfältig und im Einklang mit dem anwendbaren Datenschutzrecht. Im Folgenden erläutern wir unsere Datenschutzpraxis bei der Nutzung unserer Webseiten.

1. Allgemeines

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person wie z.B. Ihr Name, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum.

Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben, verwalten, verarbeiten oder nutzen („verwenden“), geschieht dies ausschließlich nach den Vorgaben der einschlägigen Gesetze, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz. Wenn Sie uns personenbezogene Daten beispielsweise in Kontaktformularen zur Verfügung stellen, werden diese von uns streng vertraulich behandelt und ausschließlich für den Ihnen mitgeteilten Zweck verwendet. 

2. Nutzung der Marketing-Webseite „www.prospery.de

Sie können unsere Marketing-Webseite besuchen und sich informieren, ohne persönliche Angaben machen zu müssen. Während Ihres Besuches auf unserer Webseite bleiben Sie dann grundsätzlich anonym. Sofern Sie persönliche Angaben machen, machen Sie dies freiwillig, zum Beispiel wenn Sie unsere Kontaktfunktion nutzen, sich für unsere Plattform registrieren oder unseren Newsletter oder weitere Informationen anfordern. Diese persönlichen Angaben können umfassen: Vor- und Nachname oder E-Mail-Adresse. Diese personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihre Anfrage zu beantworten.

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste Nutzungsprofile unter einem Pseudonym auswerten, jedoch nur, soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen.

Während Sie die Webseite besuchen, erheben unsere Webserver zum Betrieb des Angebotes allgemeine technische Informationen, wie zum Beispiel Browsertyp, Monitorgröße und verwendetes Betriebssystem, welche Webseiten Sie aufgerufen haben, sowie den Zeitpunkt und die Dauer Ihres Besuches. Zudem erheben wir Cookies auf der Grundlage des nachfolgend dargestellten (siehe Ziffer 6).

3. Anmeldung auf der Plattform

Sofern Sie Prospery View nutzen wollen, müssen Sie sich mit den Ihnen mitgeteilten Zugangsdaten anmelden. Diese Daten sowie die weiteren Daten, die Sie bei der Nutzung eingeben, zum Beispiel Ihre Telefonnummer zum sicheren Login mit Zwei-Faktor-Authentifizierung oder Ihre persönlichen Vermögensziele, verwenden wir ausschließlich zur Vertragsdurchführung. Die insofern mit Ihnen vereinbarten weiteren Nutzungsbedingungen gelten ergänzend.

4. Einwilligung / Widerruf

Sofern Sie bei der Nutzung der Webseite an einzelnen Stellen in eine bestimmte Verwendung Ihrer Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit durch eine E-Mail an service@prospery.de oder schriftlich an die Adresse Neue Rothofstraße 13-19, 60313 Frankfurt am Main widerrufen.

5. Übermittlung Ihrer Daten an Dritte

Sofern wir die über Sie bei der Nutzung unserer Webseite erhobenen Daten an Dritte übermitteln, erfolgt dies ausschließlich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Sofern wir Auftragsdatenverarbeiter einsetzen, verpflichten wir diese nach den gesetzlichen Bestimmungen, die Daten ausschließlich nach unseren Weisungen zu verarbeiten und streng vertraulich zu behandeln. Entsprechendes gilt für eigenverantwortlich tätig werdende Dienstleister, mit denen wir datenschutzrechtlich auf der Grundlage einer Funktionsübertragung zusammenarbeiten. Prospery bedient sich im Rahmen der Betreuung ihrer IT-Systeme der Dienste externer Dritter, deren Sitz sich innerhalb oder außerhalb Europas befinden kann. Selbstverständlich ist die Einhaltung der strengen deutschen und europäischen Datenschutzvorschriften und des Bankgeheimnisses jederzeit sichergestellt. Alle personenbezogenen Daten werden jedoch stets auf europäischen Servern in Deutschland oder den Niederlanden gespeichert.

6. Cookies

Wenn Sie die Webseite besuchen, verwenden wir Cookies. Ein "Cookie" ist eine kleine Datei mit Informationen, die auf Ihrem Endgerät abgelegt wird, wenn Sie eine Website besuchen. Bei Ihrem nächsten Besuch einer Website wird abgeglichen, ob bei Ihnen bereits Cookies hinterlegt sind, die diese Seite erkennen. Die Cookies ermöglichen es der Webseite dann, die darin enthaltenen Informationen zu lesen.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit diesen Regelungen zu. Bei Ihrem ersten Besuch haben Sie ein entsprechendes Pop-up gesehen. Was Sie tun müssen, sofern Sie keine Cookies wünschen, erfahren Sie unter Ziffer 6.4.

6.1) Allgemeines

Auf unserer Marketing-Webseite und unserer Plattform verwenden wir sowohl Permanente Cookies, als auch Session Cookies.

„Permanente Cookies“ verbleiben auf Ihrem Gerät, selbst wenn Sie Ihren Internetbrowser schließen. Sie werden jedes Mal aktiviert, wenn Sie die Webseite besuchen, die diesen Cookie erzeugt hat. Wenn z.B. eine Webseite ein „permanentes Cookie“ benutzt, um sich Ihre Anmeldedaten zu merken, müssen Sie diese nicht jedes Mal eingeben, wenn Sie die Internetseite besuchen.

„Session Cookies“ werden nicht dauerhaft gespeichert und normalerweise dazu genutzt, eine Webseite zu bedienen, indem z.B. einem Nutzer gestattet wird, von einer Seite zur nächsten zu wechseln, ohne sich erneut anmelden zu müssen. Sobald Sie Ihren Browser schließen, werden alle Session-Cookies auf Ihrem Computer gelöscht.

Cookies verwenden wir, um die Navigation und Nutzung unserer Marketing-Webseite und Plattform möglichst benutzerfreundlich gestalten zu können. Sie dienen auch dazu, Präferenzen und Interaktionen der Nutzer zu erkennen. Daraus können wir Rückschlüsse ziehen, die in die benutzerorientierte Gestaltung unserer Marketing-Webseite und Plattform einfließen, indem wir gezielter auf die Bedürfnisse der Nutzer eingehen, unser Angebot für die Nutzer verbessern und unsere Werbung auf die Nutzerinteressen abstellen können.

In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten, sondern ausschließlich anonyme oder pseudonyme Nutzungsdaten gespeichert, die keinen Rückschluss auf Ihre Person zulassen. Soweit bei einigen der von uns eingesetzten Analyse- und Werbetools (siehe 6.3)) die IP-Adresse des Nutzers gespeichert wird, erfolgt dies ausschließlich in anonymisierter Form, z.B. durch Streichung des letzten Oktetts der IP-Adresse durch den jeweiligen Anbieter.

6.2) Verwendungszweck von Cookies auf der Plattform

 Permanente Cookies werden von uns zu folgenden Zwecken verwendet:

Name des Cookie

Zweck der Nutzung

Dauer der Speicherung

SC_ANALYTICS_GLOBAL_COOKIE

Dieses Cookie erkennt, ob ein Besucher die Webseite bereits besucht hat. Damit lässt sich unterscheiden, wie hoch der Anteil neuer Besucher auf der Webseite ist.

10 Jahre

Awsalb

Dieses Cookie dient der Durchführung der Chat-Sitzung.

7 Tage

Amarie

Dieses Cookie speichert lokal die E-Mail-Adresse für das Log-in, wenn der Nutzer dies wünscht.

6 Monate

 

Session Cookies werden von uns zu folgenden Zwecken verwendet:

Name des Cookies

Zweck der Nutzung

Dauer der Speicherung

Jsessionid

Dieses Cookie dient der Durchführung der Sitzung.

Bis zur Schließung Ihres Browsers

TrxStsTrack

Dieses Cookie wird für Unterbrechungen der Sitzung genutzt.

Bis zur Schließung Ihres Browsers

_RequestVerification Token

 

Dieses Cookie dient der Durchführung der Sitzung.

Bis zur Schließung Ihres Browsers

 

 6.3) Verwendung von Cookies auf der Marketing-Webseite

Auf unserer Marketing-Webseite setzen wir unter Einbindung von Drittanbietertechnologien Cookies ein. Wir informieren Sie mit nachfolgender Übersicht über die Zwecke unserer Nutzung dieser Cookies und wie Sie von Ihrem jeweiligen Widerspruchsrecht („Opt-Out“) Gebrauch machen können, soweit Sie die anonyme bzw. pseudonyme Analyse Ihres Nutzungsverhaltens zu statistischen bzw. werblichen Zwecken ausschließen wollen:

6.3.1)   Webanalysecookies

Analyse-Cookies erheben zusammengefasste Daten in sog. aggregierter Form, die uns helfen, nachzuvollziehen, wie Sie unser Angebot nutzen. Damit können wir unser Angebot für Sie und andere Nutzer stetig verbessern. Die nachfolgend aufgeführten von uns eingesetzten Drittanbieter-Tools erstellen zu diesem Zweck für uns z.B. Statistiken/Berichte über die Nutzung unseres Angebots durch die Webseitenbesucher und erbringen darüber hinaus weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns: 

  • Google Analytics: Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet "Cookies", also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();;“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP- Anonymisierung auf unseren Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseiten und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung dieser Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
  • Google/DoubleClick: Doubleclick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Doubleclick by Google verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link deaktivieren.
  • Performance Advertising / Performance Profiles: Wir setzen diese Cookies der Performance Advertising GmbH, Hamburg ein, um Ihnen relevantere und nützlichere Werbung anzeigen zu können. Die gesammelten Daten sind anonym, d.h., es werden keinerlei Informationen gespeichert, über welche Sie von uns oder von der Performance Advertising GmbH identifiziert werden können. Für die Deaktivierung der Erfassung der anonymisierten Daten durch die Performance Advertising GmbH können Sie unter folgendem Link ein Cookie Opt-Out durchführen: https://www.performance-advertising.de/opt-out/

6.3.2)   Werbe- und Conversion Cookies

Werbe- und Conversion Cookies werden dafür eingesetzt, Ihren Interessen folgend Werbung auch auf anderen Webseiten außerhalb unserer Marketing-Webseite gerechter zu werden. Es wird dadurch z.B. verhindert, dass Ihnen dieselben Werbeanzeigen wiederholt angezeigt werden. Mit diesen Cookies können wir auch auf Basis anonymisierter und pseudonymer Nutzungsprofile die Effektivität unserer Werbekampagnen messen und nachvollziehen, wie Nutzer mit unseren Werbemitteln interagieren bzw. welche Aktionen die Nutzer nach der Interaktion mit dem jeweiligen Werbemittel ausgeführt haben (sog. „Conversion“):

  • AppNexus: Für unser Angebot setzen wir den Adserver des Anbieters AppNexus ein. AppNexus setzt Cookies ein, um die Einblendung von Werbemitteln, die von uns geschaltet werden, für den Nutzer auf rein anonymer Basis auszusteuern und zu optimieren. Dies betrifft z.B. die höchste Anzeigehäufigkeit von Werbemitteln, die ein Nutzer zu sehen bekommt. Zudem nutzt AppNexus in Einzelfällen gespeicherte Cookie-Informationen für statistische Erhebungen. Wenn Sie die Erfassung der anonymisierten Daten durch AppNexus deaktivieren wollen, können Sie unter folgendem Link ein Cookie Opt-Out durchführen: https://www.appnexus.com/en/company/platform-privacy-policy#choices
  • Adition Adserver: Für unser Angebot setzen wir den Adserver des Anbieters Adition ein. Adition setzt Cookies ein, um die Einblendung von Werbemitteln, die von uns geschaltet werden, für den Nutzer auf rein anonymer Basis auszusteuern und zu optimieren. Dies betrifft z.B. die höchste Anzeigehäufigkeit von Werbemitteln, die ein Nutzer zu sehen bekommt. Zudem nutzt Adition in Einzelfällen gespeicherte Cookie-Informationen für statistische Erhebungen. Wenn Sie die Erfassung der anonymisierten Daten durch Adition deaktivieren wollen, können Sie unter folgendem Link ein Cookie Opt-Out durchführen: https://www.adition.com/kontakt/datenschutz/
  • Google Adwords Conversion Tracking: Im Rahmen der Nutzung des Google AdWords-Dienstes nutzen wird das sog. Conversion Tracking. Eine „Conversion“ ist eine bestimmte Aktion des Nutzers (z.B. die Bestellung eines Newsletters oder die Registrierung auf der Webseite), z.B. wenn Sie auf eine von uns geschaltete Anzeige (auf Google selbst, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Webseiten innerhalb des Google Displaynetzwerks) klicken. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen. Sie können interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie interessenbezogene Google Anzeigen im Web (innerhalb des Google Displaynetzwerks) in Ihrem Browser deaktivieren, in dem Sie unter www.google.de/settings/ads die Schaltfläche „Aus“ aktivieren oder die Deaktivierung unter http://www.aboutads.info/choices/ vornehmen. Weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten und dem Datenschutz bei Google finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1. und unter http://www.google.com/privacy/ads/.
  • LinkedIn Conversion Tracking: Auf unserer Webseite setzen wir die Analyse- und Conversion Tracking-Technologie der Plattform LinkedIn ein. Mit der vorgenannten Technologie von LinkedIn kann Ihnen relevantere, auf Ihren Interessen basierende Werbung angezeigt werden. Ferner erhalten wir von LinkedIn aggregierte und anonyme Berichte von Anzeigenaktivitäten und Informationen darüber wie Sie mit unserer Webseite interagieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei LinkedIn finden Sie hier: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy#choices-oblig. Sie können der Analyse Ihres Nutzungsverhaltens durch LinkedIn sowie der Anzeige interessenbasierter Empfehlungen widersprechen (“Opt-Out“); klicken Sie dazu auf das Feld „Auf LinkedIn ablehnen“ (für LinkedIn Mitglieder) oder „Ablehnen“ (für sonstige Nutzer) unter folgendem Link: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

6.4) Deaktivierung von Cookies

Wenn Sie keine Cookies wünschen, können Sie Ihren Web-Browser so einstellen, dass er Cookies deaktiviert. Zu beachten ist dabei, dass Ihnen bestimmte Funktionalitäten möglicherweise nicht wie erwartet zur Verfügung stehen, wenn Sie Cookies deaktivieren.

Bitte beachten Sie, dass die meisten Browser unterschiedliche Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre bieten. Sie können z. B. Erstanbieter-Cookies zulassen, aber Drittanbieter-Cookies sperren oder sich jedes Mal benachrichtigen lassen, wenn eine Webseite ein Cookie installieren möchte. Bitte beachten Sie zudem, dass eine Deaktivierung von Cookies dazu führt, dass das Setzen neuer Cookies nicht möglich ist. Es verhindert allerdings nicht, dass zuvor gesetzte Cookies weiterhin auf Ihrem Gerät funktionieren, bis Sie alle Cookies in Ihren Browsereinstellungen gelöscht haben.

Eine Anleitung für die Verwaltung von Cookies auf Ihrem Browser finden Sie in der Regel unter der Hilfe-Funktion des Browsers oder in der Bedienungsanleitung Ihres Smartphones. 

7. Technische Sicherheit

Zum Schutz der uns überlassenen Daten aktualisieren wir fortlaufend unsere technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen. Diese Maßnahmen sollen unberechtigte Zugriffe, widerrechtliche Löschung oder Manipulation und den versehentlichen Verlust der Daten bestmöglich verhindern.

8. Auskunftsrecht

Auf Ihr Verlangen teilen wir Ihnen gerne unentgeltlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeichert sind. Unrichtige Daten werden von uns nach Kenntnis auf Ihre Weisung hin berichtigt. Dies gilt in gleicher Weise für die Sperrung und Löschung solcher Daten.

9. Ansprechpartner

Sämtliche Anfragen, Erklärungen und Rückfragen zur Datenverwendung unter Nennung hinreichender Angaben zur Individualisierung Ihrer Person wie z.B. Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse richten Sie bitte per E-Mail an service@prospery.de oder schriftlich an Neue Rothofstraße 13-19, 60313 Frankfurt am Main.